Impressum

Herausgeber
Tobias Rümmele / Grafikdesign und Kommunikation
Tobias Rümmele, Schillerstraße 29, 6850 Dornbirn, Österreich
T: +43 660 20 30 999, mail@tobiasruemmele.com

UID ATU67118488
Behörde gem. ECG: Bezirkshauptmannschaft Dornbirn
Berufsgruppe: Werbeagenturen
Fachgruppe: Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Der Betreiber der Seite behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails oder postialischem Versand, vor.

 

Dieses Impressum gilt auch für die Facebookseite http://www.facebook.com/tobiasruemmele.

Copyright/Haftungsausschluss:
Alle Bilder, Aufnahmen sowie Textinhalte auf dieser Website unterliegen dem Urheberrecht. Jegliche Vervielfältigung, Verbreitung bzw. sonstige Art der Verwendung des Materials bedarf einer ausdrücklichen vorherigen schriftlichen Genehmigung des Urhebers.

Im Hinblick auf die technischen Eigenschaften des Internet kann keine Gewähr für die Authentizität, Richtigkeit und Vollständigkeit der im Internet zur Verfügung gestellten Informationen übernommen werden. Es wird auch keine Gewähr für die Verfügbarkeit oder den Betrieb der gegenständlichen Homepage und ihrer Inhalte übernommen. Jede Haftung für unmittelbare, mittelbare oder sonstige Schäden, unabhängig von deren Ursachen, die aus der Benutzung oder Nichtverfügbarkeit der Daten und Informationen dieser Homepage erwachsen, wird, soweit rechtlich zulässig, ausgeschlossen.

Haftung für Links:
Diese Website enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte der Betreiber keinen Einfluss hat. Deshalb kann er für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar.